Worte für dich

 

Du Liebster,

 

eigentlich gilt es laut meinem Verstand, denn Typen

der du bist, aus meiner Welt zu löschen.

 

Das habe ich auch. Einige Male schon.

Obwohl wir uns erst seit Mai kennen.

 

Was auch immer sich das Universum ausgedacht hat,

für uns, was auch immer der Grund war, dass wir uns

auf eine so magische Art und Weise begegnet sind, 

es ist egal. 

 

Unsere Geschichte ist unsere Geschichte.

 

Was in der Zukunft sein wird - dürfen wir 

auch vergessen.

 

Was zählt ist der Moment. 

Das Jetzt.

 

Und das ist auch der Grund, warum ich dir wieder schreibe,

obwohl ich es nie nie nie wieder tun wollte.

 

Ich folge Tag für Tag mehr meinem Herzen und lasse einfach alles zu,

alles was gerade in diesem Moment da ist.

 

Denn das, was im Moment da ist, ist die einzige Wahrheit.

Das ist die einzige Realität.

Alles andere ist Illusion. Geschichten die wir uns selber erzählen und Wünsche 

und Sehnsüchte die wir uns erträumen. 

Nichts ist so echt

wie das Jetzt.

 

Und weil du gerade jetzt wieder auftauchst in mir

in meinem Herzen,

in meiner Welt,

wie farbige Striche in meinem Gedankengrau,

schreibe ich dir

diese Worte.

 

Keine Ahnung was ich da genau schreibe,

es schreibt einfach.

 

Jetzt. Einfach so.

In diesem Moment.

 

Weil ich es fühle.

Weil ich es lebe.

Weil ich es zulasse.

Weil ich mich nicht dafür schäme.

Mich zu sein.

Mich zuzulassen,

mit allem was dazu gehört.

Mit allem Schmerz.

 

Ich habe vieles gelernt durch unsere Begegnung.

Und manchmal denke ich,

ich habe alles falsch gemacht. 

 

Und dann denke ich, nein. Es war schon alles gut so.

Alles hat seinen Grund. Alles passiert zu unserem Besten.

Alles ist um näher an uns selbst zu gelangen

und endlich zu erkennen, das wir schon genug sind.

 

Das wir alles sind. Das alles in uns liegt.

Das wir vollkommen sind, so wie wir sind.

 

Nichts fehlt. Nichts was wir ändern müssten.

Nichts das wir hinzufügen sollten.

Da ist nichts das wir loslassen müssen...

Nichts...

 

Es ist einfach alles genau richtig so wie es ist.

Du und Ich.

Wir sind perfekt.

 

Bedingungslos - ist das Zauberwort -

Liebe schenken ohne Bedingung.

 

Ich danke dir für dein Sein,

schoen, dass es dich gibt auf dieser wunderbaren Erde.

 

<3

 

20.11.2017

Von Herz zu Herz,

Nicoletta 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0