Ich sehne mich nach diesem Mann

 

Ja, 

gerade sehne ich mich

nach dem Mann

der nicht da war

 

nach dem Mann

der nicht da war

in diesem Moment

in dem meine Tochter

gestorben ist

 

Ich sehne mich nach dem starken Mann

der einfach da ist

 

der einfach mit mir da ist

bei dem ich einfach in den Armen liegen darf

einfach sein kann

einfach weinen kann

 

Ich sehne mich

nach dem Mann

der mir Raum gibt

fuer meinen Schock

fuer meine Trauer

 

Ich sehne mich nach dem Mann

mit dem ich das zusammen 

erleben darf

mit dem ich diese Erfahrung teilen kann

 

Ich sehne mich nach dem Mann

der in meinem Schoss liegt

der weint

der den Schmerz zulässt

der weich ist 

 

Ich sehne mich nach dem Mann

dieser seiner Wärme 

nach dieser Nähe

nach dieser einfachen Liebe

 

Einfach füreinander da sein

in dieser unglaublich schweren Zeit

in dieser Zeit 

in der wir so tief gefallen sind

in das dunkelste Tal 

unseres Lebens

 

Doch er ist nicht da

 

Ich bin allein

 

Ich bin allein mit alle dem

seit es passiert ist

 

bin ich allein damit

da war nie dieser Mann

der mich hält

mit dem ich das teilen kann

der mit mir mitfühlt

 

Ich bin allein

 

und ich weine gerade so

dass ich diese Zeilen 

nicht mehr lesen kann

weil sie verschwimmen

 

weil es mir in diesem Moment 

so bewusst wird

 

es sind nun 2 Jahre

und ich bin seit diesem Tag alleine

 

da war mal ein Mann

doch das ging nicht in diese Tiefe

das waren zwei Begegnungen 

und es ging um was anderes mit ihm 

 

Ich sehne mich gerade jetzt

heute 

in diesem Augenblick

nach diesem Mann

 

und ich schliesse die Augen

ich verbinde mich 

mit DIR

 

energetisch

 

Ich fühle dich sofort

Ich fühle deinen Puls

deine Wärme

und ich fühle deinen Schmerz

 

Ich fühle deine Trauer

deine Ohnmacht

und ich weine

 

Ich weine und weine

es geht ganz tief

 

es kribbelt in mir

 

wir legen unsere Handflächen aneinander

und die Energien fliessen

 

deine Hand streichelt meine

und du sagst zu mir 

nur innerlich

wie schön meine Hände sind

 

Ich fühle deine Liebe

Ich spüre dich

 

Ich lege meine Hände auf mein Herz

und du bist da

 

Ich liege in deinen Armen

Ich weine

Du bist einfach für mich da

und du haelst mich

 

Du bist so stark

und so weich zugleich

 

Ich liebe Dich

 

Danke

 

dass du mich begleitest

 

Danke 

dass du da bist

 

Ich liebe Dich

 

Danke 

 

auch wenn du nicht physisch

hier bist

fühle ich Dich so nah

 

Ich bin nicht allein

 

Du bist da

 

Ich liebe Dich

 

Danke

 

 

 

Nicoletta Buri - 31.1.2018

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Marilena (Mittwoch, 31 Januar 2018 16:35)

    Wunderschön, liebe Nicoletta! <3

  • #2

    Praxis SinnPathie (Mittwoch, 31 Januar 2018 20:26)

    Liebe Nicoletta, deine Worte gehen tief. Ich wünsche Dir von Herzen viel Licht, Liebe, Geborgenheit und Sicherheit. Lass die Sonne in Dein Herz, sei beschützt und geliebt und verwurzelt.

  • #3

    Christin (Montag, 12 Februar 2018 07:03)

    Ich habe Gänsehaut am ganzen Körper...Danke du Liebe und Wunderbare für diese Zeilen <3

  • #4

    Patricia Keusch (Mittwoch, 14 Februar 2018 11:25)

    Liebe Nicoletta
    Ich weine gerade mit dir. Fühle die Energie in diesen Worten. Es berührt mich ganz tief. Befreit mich von meinem Schmerz, der durch deine Geschichte hochkommt.
    Ich weiss nicht genau, was in den letzten Tagen geschieht, aber es geschieht was Wundervolles. Ich fühle es! Magisch, keine Worte dafür. Einfach nur den Moment geniessen wie er ist. Und er ist perfekt, jeden Augenblick von Neuem perfekt.
    Ich danke Dir von Herzen liebe Nicoletta. Namasté Patricia