Mein Projekt BLUTWESEN:

 

In den letzten Jahren beschäftige ich mich

immer intensiver mit dem Thema Weiblichkeit. 

 

Ich bin Frau. Was macht mich aus? 

Wie funktioniere ich? Wie nicht? 

Was hat mein Zyklus für einen Einfluss 

auf mein Leben? 

Wie fühle ich mich wann? 

Und warum? Geht es allen Frauen so? 

Wie sehen das die Männer?

 

Natürlich kam da das Thema Menstruation. 

 

Diese war mir mein Leben lang eher lästig als angenehm.

Da war Scham. Die Menstruation der Frau ist bis heute ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft.

Warum? 

 

Je länger und tiefer ich mich damit auseinandersetzte um so lieber bekam ich sie. 

Heute kann ich sagen, dass ich meine Menstruation liebe und dass ich dankbar dafür bin. 

Sie ist ein WUNDER. Sie ist pures Leben.

 


Mit meinem Projekt "BLUTWESEN"

möchte ich die Gesellschaft für das Thema Menstruation 

und Zyklus der Frau sensibilisieren. 

Das Tabu brechen.

 

In einer Zeit in der die männliche Energie überhand nahm,

ist es für mich wichtig, dass Frau wieder ganz Frau sein kann.

Sie funktioniert anders als ein Mann. 

 

Und genau darin liegt der Schatz verborgen. 

Die Frau hat andere Qualitäten als der Mann. 

 

Wenn beide wieder ihre wahren Stärken ausleben, 

kann eine Harmonie entstehen. 

Dann kommt alles wieder ins Gleichgewicht. 

 

Mir ist bewusst, dass mein Projekt gewagt ist. 

Dass ich Grenzen sprengen werde. 

Dass ich Menschen irritieren 

und vielleicht schockieren werde. 

 

Doch manchmal tut aufwachen auch ein bisschen weh. 

 

Seit Dezember 2017 mache ich für mich ein monatliches Ritual mit meinem Menstruationsblut.

Ich habe begonnen, mich auf meinen Instinkt und meine Intuition zu verlassen und danach zu handeln. 

Wie viele Naturvölker das noch auf ganz selbstverständliche Art und Weise machen,

ist es bei uns verloren gegangen. Wir sind Natur. Und so auch unser Blut.

 

Ich habe also begonnen mit meinem Blut Kunst zu machen.

Es entstehen so jeden Monat neue BLUTWESEN. 

 

BLUTWESEN sind Wesen, welche aus der Form des Blutes,

welche entsteht, wenn ich es auf das Papier auftrage.

 

Zuerst ist da also nur das Blut auf dem Papier, in einer bestimmten Form.

Ich schaue es an und dann sehe ich das Wesen, welches durch mich geboren werden möchte. 

 

Es ist tatsächlich eine Geburt.

Hier schliesst sich der Kreis,

denn ohne Menstruation gibt es keine Fruchtbarkeit.

Keine Geburt.

Kein Leben. 

  

 


Die erste BLUTWESEN-POSTKARTE ist da...

 

DU kannst sie jetzt schon bei mir bestellen und nächste

Woche schicke ich sie dir zu...

 

Vielleicht magst DU mit mir ein Stück gehen

auf diesem Weg in die Freiheit...

 

Das WUNDER Menstruation

soll nicht länger ein Scham-Thema sein...

<3

 

PREIS pro Postkarte:

 

2.50 Euro

+ einmalig 1.50 Euro Porto

 

3 CHF

+ einmalig 1 CHF Porto

 

Melde dich gerne, ich freue mich

 

LOVE TO YOU

<3

Nicoletta

 

Die Blutwesen stehen für die Geburt 

 

Neues Leben wird erschafft

 

hier liegt die Urkraft der Frau

 

zuerst ist das Blut und daraus entsteht das Wesen

 

es ist nicht vorauszusehen was geboren wird

es ist eine Überraschung 

 

es ist ein Wunder 

 

jedes Mal

 


Warum JEDER ein BLUTWESEN zu Hause haben sollte ...


Dieses Video entstand im Dezember 2017, wo ich das erste Mal 

ein Ritual mit meinem Menstruationsblut durchgeführt habe. 

 

In diesem Ritual entstanden auch die ersten Blutwesen. 


BLUTWESEN 

 

Zeichnung auf weissem Papier A4

Menstruationsblut + Fineliner schwarz

 

gerahmt in Birkenholz- Rahmen - verglast 

30 x 45cm

 

Preis : CHF 780.-

 

 


BLUTWESEN 

 

Zeichnung auf weissem Papier A5

Menstruationsblut + Fineliner schwarz

 

gerahmt in Birkenholz- Rahmen - verglast 

20 x 30cm

 

Preis : CHF 599.-


BLUTWESEN DEZEMBER 2017 A4


BLUTWESEN 1 / 2018 A4


BLUTWESEN 2 / 2018 A4


BLUTWESEN 2 / 2018 A5


BLUTWESEN 5 / 2018 A4


BLUTWESEN 6 / 2018 A4


BLUTWESEN 7 / 2018 A4


KUNST - WORTE - HEALING

 

Künstlerin  

Innen-Reiserin

 

NICOLETTA BURI

Auf der Reise nach Innen -

mitten aus dem Leben

 

BLOG & VLOG

 

worte@nicolettaburi.com